...zurück zur Startseite...
   
   
   
   
   
   
       
   
       
   
   
   
   
       
   
       

Entsorgungsfachbetrieb - Gütezeichen
| Urkunde anzeigen |

Genehmigte Anlage zum Behandeln, Lagern und Umschlagen von gefährlichen und nicht gefährlichen Abfällen gemäß §4 BImSchG

 
  Industrie- und Kesseldemontagen  
     
 

Industriedemontagen
Auf dem Fachgebiet der Industriedemontage ist die Küßner GmbH ein zuverlässiger Partner. Ein häufiges Einsatzgebiet ist der Ausbau von Maschinen, Anlagenteilen, Kesseln oder anderen Behältern in Industriebetrieben bei laufender Produktion. Während die meisten Firmen diesbezüglich lediglich auf den Ausbau von Heizöltanks spezialisiert sind, ist die Küßner GmbH darüber hinaus in der Lage, sämtliche Behältnisse – egal ob mit brennbaren oder anderen Gefahrstoffen befüllt – fachgerecht und sauber zu demontieren.

Der professionellen Planung kommt bei einer Industriedemontage besondere Bedeutung zu. Die Spezialisten der Küßner GmbH erkennen schnell, wie die Statik einer Anlage aufgebaut ist und mit welchem Gerät und wie viel Personal eine Demontage in möglichst kurzer Zeit abgewickelt werden kann, um betriebliche Abläufe so wenig wie möglich zu stören.

Die Küßner GmbH besitzt die Zulassung für den Umgang mit allen wassergefährdenden Stoffen nach § 19 I WHG und VBF – TRBF sowie TRGS 519 und § 39 für alle Asbestarbeiten.

Kesseldemontagen
Die fachgerechte Demontage von Kesselanlagen ist ein weiterer Angebotsschwerpunkt der Firma Küßner GmbH. Im Schwerpunktbetrifft diese Leistung die Demontage von Hausfeuerungsanlagen, die nicht mehr dem Bundesimmissionsschutzgesetz genügen. Zumeist wird diese Arbeit im Zusammenhang mit der Umstellung von Öl auf Gasbetrieb erledigt. Nach vorheriger Besichtigung demontiert die Küßner GmbH auch Industriekessel im Mega-Watt-Bereich.